19. Juli 2014 | Aktion | Politik

Rico Albrecht: Friedlicher Wandel durch regionale Vernetzung

Bundesweite Mahnwache in Berlin, 19.07.2014

Bevor sich eine Raupe zum Schmetterling weiterentwickelt, werden die ersten, einzelnen Schmetterlingszellen durch das Immunsystem der Raupe zerstört. Erst durch den Zusammenschluss zu autarken Gruppen (Cluster) gewinnt das Neue die Oberhand – und dann geht es ganz schnell. Der Schmetterling erhebt sich, und das alte System verbleibt als leere Hülle.

Derzeit wird jede regionale Mahnwache zu solch einem Cluster des Neuen und bietet eine Andockstation für alle Menschen, die wirklich etwas verändern wollen.